Europa in Arte ist die einzige zeitgenössische Kunst Katalog ganz in fünf Sprachen geschrieben

  • Italienisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Spanisch
Die Lautstärke wird alle zwei Jahre veröffentlicht und ist in ganz Europa verteilt.

  • Hauptpreise

    Das Volumen in jeder ihrer Ausgaben alle zwei Jahre, hat sich schrittweise immer bedeutende Auszeichnungen.

  • Künstler

    Kunst in Europa widmet reichlich Platz, um ausgewählten Künstlern aus ganz Europa: Maler, Bildhauer, Fotografen, Graveure, etc..

  • Verbreitung und Förderung

    Seine redaktionelle Pflege als ihre internationalen Vertrieb und machen den Katalog, seit vielen Jahren ein wertvolles Werkzeug für die Verbreitung und Förderung von Kunst in ganz Europa.

Europa in Arte - Presentazione

Die Idee der Schaffung eines Volumens von zeitgenössischer Kunst und nennen es "Europa in Arte" wurde in den frühen neunziger Jahren aus einem Projekt auf europäischer Ebene der Kommunikation aufeinander abgestimmt, dass das Bewusstsein über die Grenzen der nationalen Arbeit von vielen Künstlern erhöhen soll, beide geboren Maler, Bildhauer und Grafiker, die oft jungen Alter, aber mit technischer Expertise und modernste Fragen, wahre Zeugen der großen Veränderungen, die Europa begann zu leben.

Es war zunächst nur eine Ausgabe, ein Buch, bereits in fünf Sprachen, die in ihrer zwei-oder dreihundert Seiten verankert dachte das Profil von Dutzenden von Künstlern nicht nur Italiener, die in allen europäischen Ländern zu dieser Zeit verteilt werden.

Dann entstand die Idee, nach der ersten Auflage im Jahr 1996 als Ergebnis jahrelanger Studien und Vergleiche veröffentlich. Mut wurde durch das Feedback angeheizt von zahlreichen Kunstgalerien, Kritikern und Sammlern aus ganz Europa zeigten sich mit Glückwünschen und Anerkennung mit viel Kritik, die gleichen, die uns ermöglicht haben, die Grafik und die Inhalte der nachfolgenden Ausgaben zu verbessern. Und, dann kam eine Reihe von Bücher, und alle zwei Jahre eine neue Auflage kommt, dass wir das Vergnügen, die vier Himmelsrichtungen der Europäischen Gemeinschaft zu verbreiten. Empfänger sind Profis oder einfach nur Liebhaber, die Benutzer haben oft persönlich ein paar Shows anlässlich bekannt organisierten wir in lokalen renommierten in London, Paris, Madrid, Mailand oder Frankfurt.

Für diejenigen, die durch sie Blätter, Europa ist eine Sammlung von Kunst, polythematisch, heterogenen, neue Vorschläge für zeitgenössische Kunst. Eine subtile Charme fängt das Interesse eines neugierigen Leser, der sich allmählich geben ist so verzaubert, Seite für Seite, eine Reihe von Vorschlägen sind verschieden, wie unterschiedliche künstlerische Stil und Sensibilität eines jeden von uns. Sie sind mit Stil, Respekt und Weisheit mit einer hochwertigen Grafik eines jeden Künstlers hinzugefügt gegenübergestellt, unter Achtung der Vielfalt der Themen. Für die Künstler, inEuropa in Arte“ aufgenommen werden soll vor allem eine Anerkennung der Qualität. Um in die Publikation aufgenommen werden müssen, eine gründliche Prüfung selektive bestanden haben. Die Publikation ist auch eine große Chance für die internationale Sichtbarkeit. Es ist eine begrenzte Anzahl von Künstlern für eine einzelne Ausgabe für jeden Benutzer so groß und reich wie unser altes Europa.


Villa Benzi Zecchini Madrid - Instituto Egipcio

 In Fotos: Einige unserer
 renommierten Veranstaltungsorte